Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EROICA-Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tschabrendeki« ist männlich
  • »Tschabrendeki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 966

Wohnort: Klein-Pesth (Apostolisches Königreich Ungarn)

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. September 2011, 14:13

Meine Buch-Wunschliste

Ich plane im Oktober mir dieses Band zu leisten:


Miklós Zrínyi (1620-1664): Sämtliche Werke

^^

LG
Tamás
:wink:
Alle Wege führen zum Bach,
.................................... wo der kleine Biber lebt!


Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 11 939

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2011, 19:34

Sei langem schon dieses:



Stefan Weinzierl
Beethovens Konzerträume

und jenes:



Neal Zaslaw
Mozart's Symphonies:
Context, Performance Practice, Reception

*hä* :boese:
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 11 939

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. September 2011, 19:44

Außerdem (wahrscheinlich noch lange...):



Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Idomeneo KV 366 mit Ballett KV 367
3 Bde., Faksimile-Ausgabe der autographen Partitur


Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Così fan tutte KV 588
3 Bde., Partitur, Faksimileausgabe


Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Don Giovanni KV 527
3 Bde., Partitur, Faksimileausgabe

Ohne Bild
Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Die Zauberflöte KV 620
3 Bde., Partitur, Faksimileausgabe

...to be continued... *flöt*
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

  • »Tschabrendeki« ist männlich
  • »Tschabrendeki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 966

Wohnort: Klein-Pesth (Apostolisches Königreich Ungarn)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. Oktober 2011, 20:12

Miklós Zrínyi (1620-1664): Sämtliche Werke

Grade direkt beim Verlag bestellt... ^^ *hüpf*

LG
Tamás
:wink:
Alle Wege führen zum Bach,
.................................... wo der kleine Biber lebt!


  • »Tschabrendeki« ist männlich
  • »Tschabrendeki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 966

Wohnort: Klein-Pesth (Apostolisches Königreich Ungarn)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. November 2011, 10:28

Als nächstes auf meiner Buch-Wunschliste:


*cute*

LG
Tamás
:wink:
Alle Wege führen zum Bach,
.................................... wo der kleine Biber lebt!


  • »Tschabrendeki« ist männlich
  • »Tschabrendeki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 966

Wohnort: Klein-Pesth (Apostolisches Königreich Ungarn)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. September 2014, 12:05

Ich habe jetzt den Turtle-Fieber, und möchte Reihe 1 der originalen Comic-Serie einsammeln:

Zunächst die Ultimate-Ausgabe:



und damit die Reihe wirklich komplett wird auch die Classics-Reihe:



Und dann noch diese zwei:



Wird wahrscheinlich etwas dauern, bis ich alles zusammen habe... :umfall:

LG
Tamás
*castor*
Alle Wege führen zum Bach,
.................................... wo der kleine Biber lebt!


Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich

Beiträge: 20 770

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Februar 2018, 15:17

Robert Walser: Aus dem Bleistiftgebiet. Ausgabe in sechs Bänden

"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher