Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EROICA-Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 939

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. April 2011, 22:03

Festliche Serenaden im Schloss Favorite bei Rastatt: Das Quantz-Collegium

Das Quantz-Collegium bietet auch 2011 wieder Festliche Serenaden im Schloss Favorite bei Ratstatt/Baden-Baden.

Das Programm ist über deren Homepage zu sehen. Ich besuche einige dieser Konzerte hin und wieder sehr gerne. Das Quantz-Collegium tritt in historisierender Kleidung auf und spielt für meinen Geschmack sehr empfindsam auf. Dabei stehen immer wieder Werke von selten (live) gehörten Komponisten auf dem Programm.

Im Juni (zu Pfingsten) bin ich schon anderweitig unterwegs, im Mai, Juli und/oder September könnte ich mir aber einen Besuch dort vorstellen. Vielleicht hat jemand Lust und Gelegenheit, mitzukommen?

Die Konzerte finden stets im wunderbaren Sala terrena statt.

:wink:
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 939

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. September 2011, 20:51

Hallo,

hat jemand Bock auf September-Serenade?

Werke von Telemann, Vivaldi, Agrell, Avison und Ristori.

Termine:

Freitag, 16. September 2011 - 20 Uhr
Samstag, 17. September 2011 - 20 Uhr
Sonntag, 18. September 2011 - 19 Uhr

:wink:
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 939

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:10

Oh, DAS ist ja schön:

» Die vier Jahreszeiten «

Musik von
Giovanni Guido und Joseph Gregor Werner
für Flöte, zwei Violinen,
Violoncello und Cembalo

Freitag/Samstag/Sonntag

21./22./23. September
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790