Sie sind nicht angemeldet.

21

Freitag, 22. Mai 2015, 00:43

Gib dir gleich den Overkill ... *wind* *yorick*


jd *cat*
Unser *opi* nahm *opi*-um - Bumms! fiel unser *opi* um.

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 670

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

22

Montag, 9. Mai 2016, 15:50

Natürlich spielen Wetter und Jahreszeiten eine große Rolle! Bei mir sind gerade drei neue Sibelius-GAs aufgelaufen; aber bei dem Sonnenschein und blauen Himmel kann ich keine der nordischen Sinfonien hören. Auch die düstereren (praktisch alle) von Schostakowitsch gehen jetzt gar nicht; selbst Bruckner 5 oder 8 stehen mir dann nicht an.
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 12 153

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

23

Montag, 9. Mai 2016, 18:37

Im Frühling passen Streichquartette...
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

24

Dienstag, 10. Mai 2016, 20:32

Ach, schöner Sommertag, roter Sonnenuntergang, dazu ein Bier/Wein/Whiskey - und Schostakowitsch' 2. Symphonie... :D

Besser kann's nicht werden... *flirt*


jd *sante*
Unser *opi* nahm *opi*-um - Bumms! fiel unser *opi* um.

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 12 153

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 10. Mai 2016, 20:41

dazu ein Bier/Wein/Whiskey

Die Reihenfolge ist gut... ich hab bloß hinten mit KNOB creek straight bourbon patiently aged gestartet und mixe mir jetzt dazu noch einen Rosé-Crodino-Tonic mit frischem Ingwer und Minze...

Life is good. Manchmal jedenfalls.
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 670

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Mai 2016, 06:17

und Schostakowitsch' 2. Symphonie... :D
Jesus!
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 670

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. Mai 2016, 06:18

dazu ein Bier/Wein/Whiskey

Die Reihenfolge ist gut... ich hab bloß hinten mit KNOB creek straight bourbon patiently aged gestartet und mixe mir jetzt dazu noch einen Rosé-Crodino-Tonic mit frischem Ingwer und Minze...

Life is good. Manchmal jedenfalls.

Und ausgerechnet jetzt trinke ich nicht wegen der Bikinifigur! *motz*
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

28

Mittwoch, 11. Mai 2016, 07:02

dazu ein Bier/Wein/Whiskey

Die Reihenfolge ist gut... ich hab bloß hinten mit KNOB creek straight bourbon patiently aged gestartet und mixe mir jetzt dazu noch einen Rosé-Crodino-Tonic mit frischem Ingwer und Minze...

Life is good. Manchmal jedenfalls.

Und ausgerechnet jetzt trinke ich nicht wegen der Bikinifigur! *motz*
Verstehe ich nicht- Alkohol ist doch fettlösend... *hmmm* Naja bei mir hat's auch noch nicht so richtig gewirkt, hab wahrscheinlich zu wenig genommen... *hä* Na, dann werde ich heute Abend mal den Sonnenuntergang mit einem Whiskey ohne ,,e" aus schottischen Gefilden grüßen- ich denke da an einen maritimen Bruichladdich aus der Zeit der ,,Progressive Hebridean Distillers"- natürlich cask strength - damit waschen wir dann schon eine Bikinifigur herbei! *näänä*
Erfahrung ist der Kamm, den das Leben Dir schenkt, wenn die Haare ausgegangen sind!

29

Mittwoch, 11. Mai 2016, 09:30

Und ausgerechnet jetzt trinke ich nicht wegen der Bikinifigur! *motz*

*grrr* Du im Bikini?!?!

Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhh!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


jd *tschak* *näänä* *cat* *deibel* *hüpf* *sante* :D :thumbsup:
Unser *opi* nahm *opi*-um - Bumms! fiel unser *opi* um.

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 12 153

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 11. Mai 2016, 10:34

Verstehe ich nicht- Alkohol ist doch fettlösend...

Vor allem: entwässernd. Ne halbe Pulle Whiskey am Abend sorgt auf der morgentlichen Waage für anderthalb Kilo weniger...

*hüpf*
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 670

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 18. Mai 2016, 18:11

In der Sauna sollte man kein unbekanntes oder sehr selten gehörtes Repertoire auflegen; der Entspannung zuträglich sind nur sattsam bekannte Werke.
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

32

Freitag, 20. Mai 2016, 17:31

In der Sauna sollst du KEINE Musik hören... :boese:

Da geht doch die ganze Entspannungskunst des Saunens flöten... *flöt*


jd *neee*
Unser *opi* nahm *opi*-um - Bumms! fiel unser *opi* um.

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 670

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 09:10

Im Auto ...

... hörte ich früher nur barocke Ensemblemusik, inzwischen nur noch Orchestermusik der "Frühklassik" - das einzige Genre, das ich fahrend überhaupt ertrage ... seltsam ...
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

34

Montag, 9. April 2018, 22:34

und dem himmlischen Continuo-Spiel von Hedwig Bilgram an der Orgel
Hedwig Bilgram zum 85. Geburtstag (31.03.2018) - Dlf, Bernd Heyder - hochinteressant u.a. auch wegen ihrer Erzählungen im Zusammenhang mit Karl Richter, Maurice André und anderen.

35

Montag, 9. April 2018, 23:28

Zu ihr sollte mal ein Post im Interpretenforum eröffnet werden... *flirt*
Unser *opi* nahm *opi*-um - Bumms! fiel unser *opi* um.

36

Samstag, 14. April 2018, 13:22

Würde mich auch interessieren.
Ich selbst bin leider viel zu inkompetent für dieses Unterfangen... *shame*
Erfahrung ist der Kamm, den das Leben Dir schenkt, wenn die Haare ausgegangen sind!