Sie sind nicht angemeldet.

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 152

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. März 2015, 16:25

Problematische Amazon-Links

Hallo,

in letzter Zeit häufen sich die Fälle, daß über den foreninternen BBCode der Link zu Amazon nicht funktioniert, z.B. daß anstelle eines Bildes bloß ein Punkt erscheint:



Anbei nochmals eine Anleitung, die Verlinkung manuell korrekt zu erstellen:

Zunächst wird wie gewohnt mit dem Amazon-BBCode verlinkt , danach auf (Beitrags-) Vorschau geklickt, so daß der Punkt sichtbar wird. Diesen Punkt nun bitte anklicken, so daß sich der Link in einem Parallelfenster öffnet (Windows: mittlere Mousetase oder Mouserad / MAC: cmd & linke Mousetaste).

Nun wird auf der Amazonseite der Bilderlink kopiert und im Beitrag via Image-Befehl eingefügt:

Quellcode

1
[img]http://ecx.images-amazon.com/images/I/51RQ5hrLFvL._AA160_.jpg[/img]




Vorliegendenfalls ist das Bild zu klein; bei den meisten Links gibt es die Mögichkeit, dies zu ändern - hier beispielsweise, indem man aus "AA160" einfach "AA300" macht; 300 ist in aller Regel die optimale Größe. Meistens stehen dort anstelle des AA entweder S, SL oder vergleichbare Lettern (und das Bild ist zu groß). Nach der Änderung schaut das dann so aus:

Quellcode

1
[img]http://ecx.images-amazon.com/images/I/51RQ5hrLFvL._AA300_.jpg[/img]




Jetzt kommt das Wichtigste: Durch das Anklicken des Punktes zu Beginn wurde an Amazon der Forencode mitgeschickt - dieser muß kopiert und über das Bild "drübergebraten" werden. Die Amazonadresse aus der Adressleiste lautet in diesem Falle:

Quellcode

1
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000001XP8/ulliblees-21


Diese Adresse markieren und kopieren und dann zum Forenbeitrag zurückkehren. Dort die gesamte Bildbefehlszeile markieren (darauf achten, daß weder davor noch danach Leerzeichen entstehen!) und dann auf das Hyperlinksymbol klicken.

In das sich öffnende Eingabefenster nun den Amazonlink hineinsetzen und OK drücken. Dann erscheint folgende Befehlszeile:

Quellcode

1
[url='http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000001XP8/ulliblees-21'][/color][img]http://ecx.images-amazon.com/images/I/51RQ5hrLFvL._AA300_.jpg[/img][/url]


Nun auf Beitragsvorschau klicken und schauen, ob es geklappt hat; das hat es, wenn es dann so ausschaut:



Neben dem Cover erscheint jetzt ein kleines Kästchen und wenn man mit der Mouse über das Cover fährt, erscheint unten der hinterlegte Amazonlink. Dann ist es perfekt gelungen.

In den Interna wird Gelegenheit gegeben, in einem Testgelände das eben erlernte zu erproben.

Im Prinzip ist das nichts anderes, als einen Text mit einem Hyperlink zu versehen; nur, daß anstelle des Textes der Bildcode Verwendung findet. Ich weiß, daß das alles extrem nervig ist - aber das ist ein nicht verlinktes Cover auch ;)

Viel Erfolg und vielen Dank!

:beatnik:
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 152

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Juni 2016, 22:42

Ich habe gerade herausgefunden, wie man die Bildergröße anpassen kann, obwohl im Link keine Größe angegeben ist, die man verändern könnte.

Kopiert man besipielsweise hier die Bildadresse

Quellcode

1
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61kCLqouknL.jpg


erscheint:



Durch Einfügen von "._SL300_." vor "jpg", also:

Quellcode

1
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61kCLqouknL._SL300_.jpg


wird daraus ein feines normalgroßes Coverbildchen:



Die Verlinkung selbst (vgl. Beitrag darüber) habe ich hier ausgespart.
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 152

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. März 2017, 17:19

Bitte:

nicht mit tag=medimops-21 verlinken, sonst bekommen die unsere Provision! Wie auch immer das zustande kommt, sicher ohne Absicht; der richtige Tag lautet tag=ulliblees-21.

Ist mir insbesondere bei Max' Amazonlinks in letzter Zeit aufgefallen; ich habe sie jetzt wohl weitestgehend korrigiert. Ich bin keineswegs geil auf die paar Cent, sehe es aber nicht ein, daß dieser Laden Kohle dafür bekommt, wenn wir Propaganda machen.

Danke!
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 152

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. April 2017, 19:32

Nochmals:

Bitte:

nicht mit tag=medimops-21 verlinken, sonst bekommen die unsere Provision! Wie auch immer das zustande kommt, sicher ohne Absicht; der richtige Tag lautet tag=ulliblees-21.

Ist mir insbesondere bei Max' Amazonlinks in letzter Zeit aufgefallen; ich habe sie jetzt wohl weitestgehend korrigiert. Ich bin keineswegs geil auf die paar Cent, sehe es aber nicht ein, daß dieser Laden Kohle dafür bekommt, wenn wir Propaganda machen.

Danke!

*sante*
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich

Beiträge: 21 658

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Juni 2017, 19:08

01 - Die Sinfonien: Gesamteinspielungen (Diskographie) (opi)


PS: Warum geht das denn nicht mit den Bildern?


Du musst, wo es geht, hier bei den ersten drei, nicht die MP3s angeben, sondern die CD-Ausgaben. Beim vierten gilt Ullis Anleitung für das Posten von Amazon-Links, die nicht über die ASIn funktionieren: Problematische Amazon-Links

Bitte darauf achten, das ist viel Arbeit für uns Mods., wenn wir alle Links nachbereiten müssen.
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 152

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. März 2018, 18:03

To remember.

*birne*
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790