Sie sind nicht angemeldet.

41

Freitag, 23. Juni 2017, 11:43

Schnappatmend habe ich soeben den Preis (5,69 €) für diese Wunderbox bei MMops zur Kenntnis genommen. Heinz Wunderlich spielt:



z.B. Trios

Inhalt, verteilt auf 3 CDs:

Toccata & Fuge BWV 565; Präludien & Fugen BWV 532, 535, 536, 541, 548; Choräle BWV 622, 650, 667, 721; Fuge BWV 575; Partita BWV 768; Pastorale BWV 590; Allabreve BWV 589; Passacaglia BWV 582; Triosonaten BWV 525-530
+Buxtehude: Präludium & Fugen in e & fis
+Pachelbel: Präludium d-Moll

Ein wahres Schnitgerfest, *yes* .

42

Freitag, 23. Juni 2017, 18:58

Übrigens bietet das Ankaufsanhängsel von Medimops, Momox, derzeit 17,21 € für die Box an.
He, da würde ich ja sogar was verdienen... *hüpf*
Unser *opi* nahm *opi*-um - Bumms! fiel unser *opi* um.

43

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19:47

Von Zeit zu Zeit tauchen auf dem Gebrauchtmarkt noch Produkte von Bohemian Music Service auf - so auch hier. Für 1,92 € bekommt man dort die Pariten für Cembalo mit Trevor Pinnock (2. Aufnahme für Hänssler nach DG/Archiv, 2 CDs) und die Kunst der Fuge mit Keith Hill (für Hänssler, 2 CDs), insgesamt 4 CDs, angeboten.

Zur Bach/Hänssler/BMS/Lizensierungs-Frage siehe hier.

Das 4-CD-Set (Pinnock/Hill) dürfte ähnlich wie dieses aussehen:



Oder auch hier - Robert Levin, WTK I & II (Orgel, Cembalo, Clavichord); auch dieses Angebot wäre überlegenswert: Levin, ES & Aldwell, FS.

44

Dienstag, 14. November 2017, 21:46

Bei MM bekommt man derzeit einen besonderen Leckerbissen zum Sparpreis in Höhe von EUR 3,56 (zzgl. Versandpauschale von EUR 1,00) präsentiert - wahrscheinlich falsch ausgepreist (die Kosten via Amazon inkl. Versandkosten sind wesentlich höher - dort EUR 3,45 zzgl. EUR 3,00 Versand - als bei einer Bestellung über die MM-Seite):

Leonid Roizman / J. S. Bach, Orgelwerke, 2 CDs:



Toccata & Fuge BWV 565; Passacaglia & Fuge BWV 582; Fuge BWV 578; Präludien & Fugen BWV 533, 546, 549, 552; Kleines harmonisches Labyrinth BWV 591; Choräle BWV 601, 610, 614, 629, 631, 633, 639, 641, 691a, 711, 727, 732, 734

Vgl. z.B. hier

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich

Beiträge: 21 774

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 15. November 2017, 13:33

Mit Orgelei bin ich erstmal genügend eingedeckt. 8-)
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

46

Mittwoch, 15. November 2017, 15:52

genügend eingedeckt.
*lol*

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich

Beiträge: 21 774

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 15. November 2017, 16:24

Ist es nie genug?
"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

48

Dienstag, 5. Dezember 2017, 18:00

J. S. Bach / Johannes-Passion

rec. 01/2001

Marjon Strijk, Sytse Buwalda, Marcel Beekman, Robbert Muuse u.a. Holland Boys Choir, Netherlands Bach Collegium/Ltg. Pieter Jan Leusink.

Ich bin zwar kein Fan von Sytse Buwalda - hier aber wurde sein Altus-Gesang nach meiner Auffassung stimmig in das Aufführungskonzept eingebunden. Zudem stellt sich nach meiner Erinnerung der dramatisch/aggressive Ausdruck in den Chören im zweiten Teil der Passion (Nicht diesen ..., Keuzige ..., Wir haben ein Gesetz ..., Lässest Du diesen los ..., Weg, weg mit dem ..., Lasset uns den nicht zerteilen ...) als sehr eindrücklich dar - ingesamt also keine Billigheimeraufnahme.

Vielleicht ganz interessant für Diejenigen, die die Kantaten mit Leusink kennen, gern aber auch einen Überblick hinsichtlich der anderen Aufnahmeaktivitäten Leusinks bezgl. Bach gewinnen möchten (5 MPs, 1 JP).

Derzeit bei 2001 für EUR 1,20 (+ EUR 3,00 Versandkosten) erhältlich.

49

Samstag, 24. Februar 2018, 11:42

Immer wieder fällt auf, dass den Jungs und Mädels von Amazon.it & .es irgendwelche Fehler bei der Bepreisung von Aufnahmen unterlaufen. So wurde kürzlich die Beethoven/Immerseel-Box (Sinfonien & Ouvertüren) für ein Trinkgeld von EUR 5,95 angeboten.

Zitat

L'intégrale des symphonies et ouvertures de Beethoven par l'ensemble Anima Eterna et Jos van Immerseel (Alpha, 6 CD) est actuellement proposé à 5,95 € seulement sur Amazon IT, au lieu de 30 € environ à l'origine !
Ob Bestellungen im Nachgang zu diesem Angebot tatsächlich realisiert wurden oder ob man sich auf ein technisches Versehen hinausgeredet hat, vermag ich allerdings nicht zu sagen.

Die Beobachtungsplattform Les bons plans de la musique bietet in dem Zusammenhang bisweilen ganz gute Dienste. *cat*

50

Samstag, 24. Februar 2018, 20:32

Kann passieren - aber es kommt dann auch manchmal dazu, daß sie für den Preis nicht verschicken. Meine Bestellung der Horowitz-Box



haben sie nicht ausgeliefert; ich hätte so gerne die 32,50 € bezahlt... *flirt* *yorick*
Unser *opi* nahm *opi*-um - Bumms! fiel unser *opi* um.

52

Sonntag, 4. März 2018, 20:03

340 Artikel bei 2001, u.a. auch Aufnahmen, die von Tahra vertrieben werden, für jeweils EUR 3,40 (auch Mehr-CD-Boxen) bis 05.03.2018.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher