Sie sind nicht angemeldet.

21

Sonntag, 9. Juli 2017, 08:33

Hommage an Bartolomeo Cristofori
Hier noch ein ZeitZeichen des NDR vom 27.01.2011, das auch in dem von Dir verlinkten Wikipediaartikel zu Bartolomeo Cristofori aufgeführt wird.

22

Dienstag, 11. Juli 2017, 17:54

Giustini ist in jedem Fall die Bekanntschaft wert ...
Da habe ich vor einger Zeit etwas ergattern können ... braucht aber noch eine Weile.

lg vom eifelplatz, Chris.

Yorick

gewesener reuß.-plaw. Rath und Landgeist(l)icher

  • »Yorick« ist männlich

Beiträge: 21 658

Wohnort: Reußisches Oberland

  • Nachricht senden

23

Montag, 15. Januar 2018, 18:16

Bautechnische Schwächen und pp

"Alas, poor Yorick! I knew him, Horatio; a fellow of infinite jest, of most excellent fancy; he hath borne me on his back a thousand times; and now, how abhorred in my imagination it is! My gorge rises at it. Here hung those lips that I have kissed I know not how oft. Where be your gibes now? Your gambols? Your songs? Your flashes of merriment, that were wont to set the table on a roar?"

Ulli

Ritter vom goldenen Spott

  • »Ulli« ist männlich

Beiträge: 12 152

Wohnort: Großher­zog­lich-badische Haupt- und Residenz­stadt Carlsruhe (davor: bonna castrata)

  • Nachricht senden

24

Montag, 15. Januar 2018, 18:57

Nein, da es keine bautechnischen Schwächen gibt.
Nun stehe ich vor der Pforte meines Glückes – verliere es auf ewig, wenn ich diesmal nicht Gebrauch davon machen kann.
W. A. Mozart an Michael Puchberg, Wien Anfang April 1790